Engel

Startseite

Über mich
Die 7 Strahlen
Edelsteine
Eigene Badekugeln

Wie man einen Engel ruft.

Energie Systeme
Engel

Engel - Ki
Ethereal Crystals
Hauttyp/Öle
Kundalini
Kontakt
Massageöle
Mein Reiki Weg

Namensorakel

Für viel Ruhe sorgen.
Zum Entspannen leise Musik im Hintergrund laufen lassen.
Es muss keine spezielle Entspannungs-Musik sein, jede Musik/jeder Klang der einen zur Ruhe kommen lässt (ruhiger Pop, Folk, Jazz etc.)
Für eine warme Atmosphäre durch Kerzenschein sorgen. Teelichter bieten sich an, da die Brandgefahr eingedämmt wird.
Eine bequeme Sitzhaltung einnehmen; hierbei ist es wichtig, dass die Füße Bodenkontakt haben.
Wenn all dies geschehen ist, fängt man mit einer Entspannungsübung an um sich auf den Kontakt mit den Engeln einzustimmen.  Du atmest ganz tief ein und aus, ein und aus.  Die Füße sind geerdet und stehen fest auf dem Boden. Jetzt lockerst du deinen Körper, lass alles raus was dir in den Sinn kommt; Ärger, Frust, Alltagsstress – eben einfach alles. Falls du weinen musst, lass es zu. Dann nach einer Weile lockerst du deine Hand und ballst sie zu einer Faust. Das wiederholst du ca. 4-mal und sagst dabei „Frieden um mich“!
Nun atmest du LIEBE ein und LICHT aus (ungefähr 6-mal).  Jetzt bist du bereit, die Engel zu rufen. Entweder deinen Schutzengel – frage ruhig nach seinen Namen, oder einen anderen Engel.
Bitte nun um Beistand.

Nummerologie
Sternzeichen
Shamballa

Liebe einatmen !

Counter

Licht ausatmen !

URIEL Um körperliche Probleme zu überwinden, oder um mehr Harmonie zu erlangen.
HANIEL Für mehr Kraft und Liebe in deinem Leben.
Chamuel Bei Partnerschaftsproblemen oder um eventuell den passenden Partner zu finden.
Gabriel Steht für Veränderungen; Umzug, Arbeit und wichtige Entscheidungen.
Raphael Wird gerufen um um Heilung und neue Energien zu bitten.
Michael Ruft man an um negative Energien zu vertreiben und um Schutz zu bitten.
Zadkiel Für Reinigung und mehr Fülle im Leben.
Metratron Verbindung zum Göttlichen
Ariel Atemwege und Lunge
Nachdem du Kontakt aufgenommen hast, sprich mit dem Engel wie mit einem Freund. Ob leise oder laut spielt keine Rolle. Es gibt viele Arten, deinen Engel zu verstehen. Durch Riechen, Hören, Sehen oder durch die Kraft der Gedanken. Frage ihn Sachen die dir wichtig sind oder trage ihm deine Probleme vor. Die Engel helfen dir in jeder Situation

Verharre so noch eine Weile, bedanke dich beim Engel und komme dann langsam zum Tagesgeschehen zurück.